..

- 11 -

 

Fritzlar

Vorstand:

1. Vorsitzender                Walter Schmitt, Grüner Weg 8, 3580 Fritzlar,

                                        05622-1779

2. Vorstandsmitglied         Bernina v. Buttlar, Auf dem Hof 2, 3501 Emstal-Riede,                                         05624-714

Mitgliederzahl: 70

Gründungsjahr: 1960

Veranstaltungen: Eine Reihe von Vorträgen über Fritzlars Geschichte, Sanierung, Fachwerk, Stiftsbibliothek und andere Fragen; jährlich eine mehrtägige Studienfahrt, 1984 nach Trier und an die Mosel

Veröffentlichungen: Die Mitarbeit an einer Fritzlarer Stadtgeschichte

Aktivitäten: Die Mitarbeit an Erhaltung der Fritzlarer Kulturdenkmäler; mehrere Mitglieder arbeiten in der Arbeitsgemeinschaft für Ur- und Frühgeschichte mit, die seit 1956 das Heimatmuseum im Hochzeitshaus aufgebaut hat; bei Ausgrabungsvorhaben stets freiwillige Mitarbeit von Mitgliedern (Geismar, Holzheim)

 

Gelnhausen

Vorstand:

1. Vorsitzender      Günther Kalbfleisch, Brentanostr. 16, 6460

                             Gelnhausen, 06051-2477

2. Vorsitzender      Gerda Jost, Oberdorfstr. 26, 6460

                              Gelnhausen-Meerholz, 06051-68032

1. Schriftführer       Gerhard Kaiser, im Krötenbad 25, 6460

                              Gelnhausen, 06051-3177

2. Schriftführer        Inge Woest, Alte Leipzigerstr. 53, 6460

                              Gelnhausen, 06051-2709

Schatzmeister         Hans Schmitt, Im Weiherfeld 11, 6460

                              Gelnhausen, 06051-2344

Mitgliederzahl: 30

Gründung: 1881, durch 2. Weltkrieg "durchgezogen", Neuanfang 1946

Veranstaltungen: 8 Vorträge im Winter, auch von Mitgliedern; Eröffnung und Einführung einer Ausstellung: Zum 100. Geburtstag des Dichters und Malers Karl Heinz; 2 Studienfahrten in weitere Umgebung

Veröffentlichungen: Zahlreiche Aufsätze mehrerer Mitglieder im Jahrbuch "Zwischen Vogelsberg und Spessart" im "Mitteilungsblatt der Heimatstelle Main-Kinzig", (früher "Gelnhäuser Geschichtsblätter"); im "Gelnhäuser Tageblatt"

Aktivitäten: Zusammenarbeit aller Art unter dem Dachverband "Vereinigung für Heimatforschung im Vogelsberg, Kinzigtal und Wetterau", in dem etwa 10 Geschichtsvereine zusammengefaßt sind. Es herrscht hier ein "blühendes Leben" mit vielen Initiativen, deren Koordinierung die Heimatstelle Main-Kinzigkreis besorgt.

 

..