..

31

 

... Was die Abkürzung G. V. S. bedeutet, blieb mir rätselhaft. ... Wahrscheinlich gibt es ähnliche Hinweise auf Friedrich l. an anderen Kirchen unserer Landeskirche, die während seiner Regierungszeit erbaut wurden.

Heinz Vonjahr

Schauenburg-Elgershausen

 

Die Auflösung der Inschrift, die außer mit den in Frage gestellten Kürzeln G. V. S. auch noch mit anderen Abkürzungen arbeitet, sowie ihre Übertragung ins Deutsche lauten:

ANNO M D CXXX

D*O*M

CAROLO l HASSIAE LANDGRVIO ADHUC REGNANTE

ET D XXIII MARTE DEMORTUO

FRIDERICO G V S REGE

REGIMEN IN HASSIAM

AUSPICANTE IUBILAEO CONFESS

AUGUSTANAE

SECUNDUM CELEBRATO

HAEC ECCLESIA

AEDIFICATA EST

 

Im Jahre 1730

(ist)

Gott dem Besten dem Größten,

als Carl l. Hessens Landgraf

bis hierher regierte

und am 23. (Tag) im März verstorben war,

als Friedrich als der Goten, Wenden, Schweden König

die Herrschaft über Hessen

feierlich begann,

nachdem die Jubiläumsfeier für die Confessio

Augustana

zum zweiten Male festlich begangen worden war,

diese Kirche

gebaut worden.

 

 

..