..

6

        Regierung des Königs Maximilian Joseph l. Bamberg 1826.

299. Jäck. Statistik des Königreichs Bayern, in Beziehung auf materielle bürgerliche         Gesetze. Erlangen 1829.
        Nr. 298 u. 299 sind vom historischen Vereine zu Bamberg mitgetheilt.

300 - 306. 7 meist altenburgische Gelegenheitsschriften.

307. Beschreibung der Residenzstadt Altenburg etc. Altenburg 1841.

308. Kritik des in erster Instanz gegen 19 Mitglieder der Leipz. Burschenschaft         gesprochenen Urtheils. Von Schaffrath. Altenburg 1839.

309. Chronik der herzogl. Residenz- und Hauptstadt Altenburg vom J. 1801         1825. Von Wagner. 1r Bd. von 1801 13. Altenburg 1827.
        Die Nummern 300 309 sind von Geschichts- und Alterthumsforschenden         Gesellsch. des Osterlandes eingesendet.

310. Einladungsschr. zur 12. Jahresfeier des henneberg. alterthumsforschenden         Vereins etc. Meiningen 1844. 4.

311. Märkische Forschungen. Herausg. von dem Vereine für Geschichte der Mark         Brandenburg. ll. Bds. 1. u. 2. Heft. Berlin 1844. 8.

312. Zeitschr. des Vereins für hamburg. Geschichte. Hamburg 1844. ll. 1.

313. Oberbayer. Archiv für vaterländ. Geschichte. Vl. 1. 2. München 1844. 8.

314. Baltische Studien. Herausgeg. von der Gesellschaft für pommersche Gesch. u.         Alterthumskunde. X. Jahrg. 2. Heft. Stettin 1844. 8.

 

b) Von einzelnen Personen empfangen.

        Vom Hrn. Geh. Archivar Baur zu Darmstadt:

315. Ergebnisse der neuesten Ausgrabg. römischer Alterthümer in und um Mainz.         Von Dr. Malten. Mainz 1842.

        Vom Hrn. Metropolitan Brunner zu Gudensberg:

316. Westph. hist.-geograph. Kalender zum Nutzen u. Vergnügen auf das J. 1805.         Von Weddigen. Kleinbremen 1805.

 

..
 
 
vorherige Seite  -  zurück  -  nächste Seite