..

9

Bestand der Mitglieder.

a) Neue Mitglieder.

Herr von Haller, Regierungs- und Konsistorial-Assessor, zu Hanau.
   "   Buß, Landmesser-Inspektor, daselbst.
   "   Hentze, Hofgarten-Direktor, zu Kassel.
   "   Kumpe, Steuer-Revisor, zu Allendorf a. d. W.
   "   * Keller, Dr., Präsident des histor. Vereins zu Zürich.

Sämmtlich am 14. Nov. 1845.


c) Abgang.

   "   v. Steuber, kurhess. Staatsminister, Excellenz, starb am
       6. Juli 1845.
   "   * Illgen, Dr., Domherr und Professor zu Leipzig, starb am
        4. Dez. 1844.


Sammlungen.

1) Bibliothek.

a) Von Vereinen eingesandt:

437. Uebersicht der Arbeiten und Veränderungen der schlesischen Gesellschaft für
         vaterländische Kultur im Jahre 1844. Breslau 1844. 4.
438. Achter Bericht über das Bestehen und Wirken des hist. Vereins zu Bamberg         in Ober-Franken von Bayern.Bamberg 1845.
439. Mittheilungen der Züricherischen Gesellschaft für vaterländische Alterthümer.
        Vll. 1843. 4.
440. Die alten Panner der schweizerischen Urkantone. (Mitgetheilt von der
        Züricherischen Gesellsch.)
441. Oberbayerisches Archiv für vaterländische Geschichte, herausgegeben von
        dem hist. Vereine von und für Ober-Bayern.Vl. 3. München 1844.
442. Siebenter Jahresbericht des hist. Vereins von und für Oberbayern. Für das
        Jahr 1844.


..