vorherige Seite  -  zurück  -  nächste Seite
 
 

..

— 158 —

 

C. Sammlungen und Veröffentlichungen.

§ 16. Bibliothek.

Die Vereinsbibliothek zu Kassel wird durch den Bibliothekar (§ 12, c, 6) nach der vom Verwaltungsausschuß aufgestellten Vorschrift verwaltet.

 

§ 17. Sammlungen.

Die in Kassel und Marburg befindlichen Sammlungen des Vereins werden durch besondere Konservatoren verwaltet, die von den Zweigvereinen Kassel und Marburg gewählt werden. Sie gehören dem Verwaltungsausschuß (§ 12) bezw. dem Vorstande des Marburger Zweigvereins an. Ihre Tätigkeit regelt sich nach der vom Gesamtvorstand hierfür aufgestellten Vorschrift.

 

§ 18. Veröffentlichungen des Vereins.

Zur Veröffentlichung geschichts-wissenschaftlicher Arbeiten (§ 3) dient die Zeitschrift des Vereins. Die angebotenen druckfertigen Beiträge werden durch den Vorsitzenden dem Redaktionsausschuß (§ 19) vorgelegt, der über Annahme oder Ablehnung beschließt.

 

§ 19. Der Redaktionsausschuß

besteht aus fünf Mitgliedern, von denen alljährlich je zwei durch die Zweigvereine in Kassel und Marburg und eins durch die Ortsgruppe Hanau für ein Jahr gewählt werden. Ihre Amtsdauer läuft von der ordentlichen Mitgliederversammlung bis zur nächsten. Der Redaktionsausschuß arbeitet nach der vom Gesamtvorstand aufgestellten Anweisung. Er hat das Recht, sich in besonderen Fällen unter Zustimmung des Vorsitzenden durch Zuwahl zu ergänzen.

 

§ 20.

Außer der Zeitschrift gibt der Verein Mitteilungen an die Mitglieder heraus, die hauptsächlich über die Tätigkeit des Vereins, über seine inneren Zustände und über alle ihn betreffenden Angelegenheiten berichten, auch kleinere geschichtliche und volkskundliche Aufsätze bringen dürfen. Die Herausgabe der Mitteilungen besorgt der Vorstand ohne Mitwirkung des Redaktionsausschusses.

 

 

D. Änderungen der Satzung und Auflösung des Vereins.

§ 21. Wegen Änderung der Satzung siehe § 10, b und f.

 

§ 22. Im Falle der Auflösung des Vereins (§ 10, b und g) gehen

   1. die Bibliothek sowie das Vermögen an barem Geld, Möbel, Gestelle und dergl. an die Landesbibliothek zu Kassel,

   2. die Altertumssammlung in Kassel an das Königliche Museum daselbst, die in Marburg an die Stadt Marburg, wenn sich

 

 

 

..